Gerrys SchreibBlog(gade)

über das Schreiben

Lotsen der Sterne

Unter diesem Titel erscheint am 30. August 2013 mein zweiter Band für Perry Rhodan Neo. Das Titelbild stammt von Dirk Schulz.

Die Geschichte handelt neben den titelgebenden Lotsen der Sterne von demNeo 51 Arkoniden Crest, der von drei Unithern entführt wurde. Die ganz Neugierigen finden hier eine Leseprobe mit dem Anfang des Romans.

Aus der Verlagsvorschau:

Mai 2037: Perry Rhodan rückt, nachdem er auf dem Mond die menschenähnlichen Arkoniden getroffen hat, dem großen Arkon-Imperium immer näher. Zu diesem Sternenreich zählen Tausende von Planeten, viele von ihnen in einem Kugelsternhaufen, der Zigtausende von Lichtjahren von der Milchstraße entfernt ist.

Das Imperium steht unter der Herrschaft eines Regenten, der die Erde vernichten möchte. Nur wenn Rhodan und seine Freunde ins Zentrum der Macht vorstoßen, können sie etwas gegen den Regenten unternehmen.

Dann aber wird ausgerechnet Rhodans wichtigster Begleiter entführt: der arkonidische Wissenschaftler Crest, der den Menschen bei ihrem Weg zu den Sternen hilft. Crest ist nun auf sich allein gestellt – der alte Mann riskiert eine gefahrvolle Flucht …

Advertisements

17. Aug 2013 - Posted by | Perry Rhodan, Perry Rhodan NEO, Schreiben, Science Fiction

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: